KÄMPFE GEGEN

FOSSILBASIERTES PLASTIK

Warum wir Holzkomposit verwenden

Die Idee entstand als wir beschlossen, eine neue Reihe von Wassersprudlern zu entwickeln. Atemberaubendes Aussehen war natürlich eines der Ziele unseres Entwicklungsprojektes, aber genau so wichtig war für uns, unseren CO2-Fußabdruck zu optimieren. Wir beschlossen: Mysoda soll bei der Herstellung nachhaltiger Haushaltsgeräte Vorreiter werden. Zu Hause mit unserer Kohlensäure selbst sprudeln hat schon enorme Vorteile in Sachen Umweltfreundlichkeit, aber wir dachten da ist noch mehr möglich. Nach der Bewertung verschiedener Materialien stellte sich Holzkomposit eindeutig als beste Lösung für Mysoda heraus.

Es müssen keine Bäume gefällt werden

Es gibt auf dem Markt verschiedene Arten von Holzkomposit. Lass uns also über das Komposit sprechen, das Mysoda verwendet. Es heißt UPM Formi EcoAce und wird von UPM – The Bioforce Company hergestellt. Dieses Holzkomposit wird unter Verwendung von Rückständen der Holz- und Zellstoffindustrie hergestellt. Rückstände bedeutet, dass keine Bäume gefällt werden müssen, um das Material für unsere Wassersprudler herzustellen. Formi EcoAce besteht aus zwei Hauptkomponenten. Ungefähr 60% sind Biokunststoffe auf Basis von Roh-Tallöl, die ein Rückstand des Zellstoffherstellungsprozesses sind. Etwa 40% sind Holzhackschnitzel aus der holzverarbeitenden Industrie. Das von uns verwendete Holzkomposit ist eine Kombination dieser beiden vollständig erneuerbaren Inhaltsstoffe.

Die nachhaltigere Alternative

Im Gegensatz zu pflanzlichen Biomaterialien schadet unser Holzkomposit nicht der Lebensmittelproduktion. Das zu Beginn der Holzproduktion verwendete Holz stammt immer aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Die Produktion von Roh-Tallöl wird von einem Dritten zertifiziert. So ist die Nachhaltigkeit des Rohstoffes garantiert. Für uns ist UPM Formi EcoAce Holzkomposit ein idealer Ersatz für Kunststoff auf fossiler Basis. Deshalb verwenden wir Holzkomposit um nachhaltigere Wassersprudler zu produzieren. Wir hoffen, dass andere Hersteller von Haushaltsgeräten unserem Beispiel folgen werden.

Wie ein Baum zu einem Wassersprudler wird