NACHHALTIGKEIT

Die umweltfreundlichste Art, dein Sprudelwasser zu geniessen

Unser Ziel ist es, dir zu helfen, sprudelnde Momente zu schaffen, die die Ressourcen unseres Planeten nicht rücksichtslos belasten. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, Sprudelgeräte aus nachhaltigem Biokomposit anstelle von Kunststoff auf fossiler Basis herzustellen. Wir verbessern laufend unsere Produkte und streben einen geringen CO2-Fußabdruck an.

Kampf gegen Plastik

Das für unsere Wassersprudler verwendete Biokomposit ist genau so stabil wie herkömmlicher Kunststoff, schadet jedoch unserem Planeten nicht. Es besteht aus 60% Polypropylen (rohem Tallöl) und zu 40% aus Holzfasern. Beide Rohstoffe sind Nebenprodukte der Sägewerks- und Zellstoffindustrie, daher müssen keine weiteren Wälder abgeholzt werden.

Nachhaltiges Design

In den meisten Küchen ist der Platz so begrenzt, dass die hässlichsten Küchengeräte im Schrank versteckt oder gar weggeworfen werden. Wir wollen nicht nur Sprudelgeräte herstellen, sondern echte Blickfänge die nie aus der Mode kommen. Du kannst dein Mysoda Gerät überall aufstellen und nutzen, da es keinen Strom benötigt.

Nicht alle “bubbles” sind gleich

So harmlos wie «Bubbles» (Kohlensäureblasen) klingen mögen, können sie tatsächlich die Ressourcen unseres Planeten belasten. Unsere Vision ist es, CO2 anzubieten, das die Umwelt nicht belastet. Mysoda Kohlensäurezylinder enthalten reines CO2 in Lebensmittelqualität. Zur Abfüllung unserer Zylinder wird ausschließlich ökologischer Strom aus erneuerbaren Ressourcen verwendet.
Wusstest du, dass du mit einem einzigen unserer Kohlensäurezylinder 40 -60 Liter Sprudelwasser herstellen kannst? Überlass die Einwegplastikflaschen dem Einzelhandel und bereite deine Lieblingsgetränke einfach und bequem zu Hause zu.

Mysoda Zylinder mögen alle Geräte

Falls du es noch nicht wusstest – unsere Kohlensäurezylinder passen auch zu den gängigen Sprudelgeräten anderer Hersteller, u.a. Sodastream (außer Sodastream Modellen mit Quick Connect Zylindern), Aarke, Sodapop, Philips und Aga. Gerne recyclen wir die Zylinder und füllen sie immer wieder mit Kohlensäure. Der Lebenszyklus eines Zylinders beträgt bis zu 40 Jahre!

Icon für Leitungswasser
DAS LOKALSTE SPRUDELWASSER DIREKT AUS DEM WASSERHAHN
Icon für weniger Plastikmüll
Weniger Plastik und Transport
CO2 Zylinder 40 Jahre Lebensdauer Icon
EIN CO2-ZYLINDER HAT EINEN LEBENSZYKLUS VON BIS ZU 40 JAHREN
Icon, das einen CO2 Zylinder mit 40 1,5 Liter Flaschen vergleicht
Ein CO2-Zylinder reicht für 60 Liter Sprudelwasser